DAS GROSSE GANZE

„Wir leben in einer Zeit in der das Gesundheitswesen die Gesundheit, das Bildungssystem die Bildung, das Rechtssystem die Gerechtigkeit, das Wirtschaftssystem die Wirtschaft, der Umweltschutz die Umwelt, die Medien Informationen und die freie Meinungsbildung, Universitäten und Schulen das Wissen, Religionen die Moral, Regierungen die Freiheit und Banken den Wohlstand zerstören. Das ist die Realität in der wir leben.“

Dieser Blog befasst sich mit den wirklich wichtigen Themen unserer Wirklichkeit. Doch decken wir nicht nur die Missstände auf und liefern Fakten, sondern bieten auch Lösungsansätze – kleine Dinge, die jeder machen und umsetzen kann, um unser aller Erfahrung auf diesem Planeten in diesem Leben schöner, friedlicher, nachhaltiger und angenehmer zu gestalten.

Ziel für uns ist es, den Blick eines jeden bewusst auf die Welt zu lenken – wie sie ist und wie sie sein könnte. Wir werden Realität und Visionen gegenüberstellen, um den Leser für Dinge zu sensibilisieren und ihn zum Nachdenken und Hinterfragen zu motivieren.

Das Aufzeigen von Problemen und deren Ursache gehören zu den Themen sowie deren Beseitigung. Vorschläge, um nachhaltiger, günstiger und bewusster zu leben, werden genau so thematisiert, wie auch Ideen zur Freizeitgestaltung. Verdrängtes Wissen über Nahrungsmittel und die Heilkraft von Pflanzen, mit Anwendungs-, Verarbeitungs- und Rezeptvorschlägen, als auch deren Haltbarmachung werden einen Platz haben.

Wichtig jedoch ist zu aller erst, sich über die Zusammenhänge, wie unsere Realität geschaffen ist, Wissen anzueignen, dieses auch zu verstehen und im letzten Schritt anzuwenden.

Daher empfehlen wir, als erstes den Vortrag über das echte Resonanzgesetz zu lesen und zu verinnerlichen.

In diesem wird klar dargelegt, warum der Einzelne sehr wohl etwas bewegen kann und muss; schließlich ist es immer nur der Einzelne, der sich, und damit auch unsere zukünftige Wirklichkeit, ändern kann!

Es wird viel zu lesen geben – denn es gibt auch viel zu tun!